Wir freuen uns, dass Sie sich für die folgende Veranstaltung anmelden möchten:

Business Breakfast bei der hwg eG

4. September 2019, 7:45 bis 9:00 Uhr

Im Bruchfeld 17, 45525 Hattingen

Beschäftigte mit Pflegeverantwortung

 

Die hwg eG ist die größte Wohnungsgenossenschaft im Ennepe-Ruhr-Kreis. Das Unternehmen existiert seit 1899, hat rd. 6.000 Mitglieder und bewirtschaftet derzeit 4.100 eigene Wohnungen.

 

Unternehmensführung und Mitarbeitern ist eine nachhaltige und wertorientierte Entwicklung der Genossenschaft sehr wichtig. Dies gilt sowohl für den aktuellen und zukünftigen Gebäudebestand als auch für den Umgang mit Natur, Ressourcen, Mitarbeitern, Freunden und Partnern der hwg eG.

 

Diese Werteorientierung hat die hwg eG nicht nur in Ihrem Unternehmensleitbild verankert, vielmehr wird dies auch im Alltäglichen gelebt. Dieses gilt vor allem für Situationen, in den Beschäftigte in einer Pflegeverantwortung stehen. In diesem Vortrag zeigt die hwg eG Ihnen auf, wie Beschäftigte mit Pflegeverantwortung unterstützt werden und ihren beruflichen Alltag ebenfalls stemmen können.

 

Ihre persönlichen Daten:

Anrede

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Veranstaltungsvorbereitung und –durchführung.

Datenschutzhinweise:

Hiermit kommen wir unserer Informationspflicht gemäß Art. 13/14/21 DSGVO nach. Personenbezogene Daten zu Ihrer Person werden verarbeitet. Bitte beachten Sie auch unser Impressum und die Datenschutzerklärung.

Sie können Ihre Genehmigung zur Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich dazu an den Datenschutz-Verantwortlichen oder nutzen Sie den Wiederkommerlink in Ihrer Bestätigungsmail.

  • zurück zurück
  • *Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.